Die Illusion der Subsumtion – Dipl.-Psychologe Michael Kaiser

Die Illusion der Subsumtion

Ein weiterer lesenswerter Aufsatz von Horst Häuser zum Einfluss unbewusster und damit subjektiver Faktoren auf die richterliche Entscheidungsfindung. Horst Häuser war Richter am Verwaltungsgericht Wiesbaden und ist ein Sprecher der Fachgruppe Psychologie und Recht der Neuen Richtervereinigung e.V. (NRV).

Ich danke Herrn Häuser und Herrn Guido Kirchhoff, Chefredakteur der Zeitschrift „Betrifft JUSTIZ“, für die freundliche Genehmigung, diesen Artikel hier kostenfrei anbieten zu dürfen. Weiterhin danke ich Herrn Herbert Bolk, Richter am Amtsgericht Eutin und ebenfalls Sprecher der genannten Fachgruppe, für den Hinweis auf diesen Artikel.

© 2018 Dipl.-Psychologe Michael Kaiser | Impressum | Datenschutz