Psyche, Recht, Gesellschaft – Widmungsschrift für Prof. Dr. Manfred Rehbinder

In diesem Sammelband werden Aspekte und Probleme der Rechtspsychologie und einzelner ihrer spezifischen Nachbardisziplinen diskutiert. Die Rechtspsychologie wird dabei als rechtswissenschaftliche Grundlagendisziplin verstanden, deren Kern die Psychologische Rechtstheorie bzw. Psychologie des Rechts und die Psychologische Rechtsanwendung bzw. Psychologie der Rechtsanwendung bilden.