Persönliches Coaching

Persönliches Coaching
Hier erfahren Sie, in welchen typischen Situationen Sie individuelle Unterstützung durch mich erhalten können. Ganz unten können Sie Infos zur Entscheidungshilfe anfordern.

Ist es überhaupt nötig?

Wie Sie auf meinen Websites sehen können, stelle ich mein umfangreiches psychologisches Wissen in vielen Fällen kostenlos zur Verfügung. Das mache ich insbesondere dann sehr gerne, wenn ich aufgrund geeigneter Rahmenbedingungen damit viele interessierte Menschen gleichzeitig erreichen kann. Für die meisten sollten die vielen Tipps auf meinen Websites, im Radio und auf YouTube bereits ausreichen, um mit den eigenen beruflichen Anliegen ganz ohne individuelle Unterstützung durch mich voranzukommen.

Wenn das in Ihrem persönlichen Fall anders aussehen sollte und Sie zur Erreichung Ihres Ziels gerne einen Profi an Ihrer Seite hätten, stehe ich dafür in bestimmten Situationen auch zur Verfügung. Nachfolgend erfahren Sie mehr dazu.

Eigentlich nur 1 Frage?

Jeder neue Interessent hat eine telefonische Gratis-Beratung bei mir frei. Ich habe das für Sie eingeführt, weil ich mit allen potentiellen Klienten ein kostenloses Vorgespräch führe, um die Rahmenbedingungen zu klären. Dabei gibt es immer schon erste Anworten auf Ihre Fragen und Tipps für Ihre konkrete Situation. So können Sie beispielsweise meist sofort erfahren, warum Sie vielleicht mit Ihren Bewerbungen bis jetzt nicht erfolgreich genug waren. Das Gespräch verpflichtet Sie danach zu nichts und hat bis jetzt jedem geholfen. Nehmen Sie dieses Angebot gerne auch für sich selbst in Anspruch.

Größere Ziele oder Herausforderungen?

In speziellen Fällen reichen gute Tipps alleine nicht aus, um Ihr Ziel zu erreichen. Nutzen Sie dann am besten ein intensives individuelles Coaching durch mich, um auch größere Herausforderungen wie beispielsweise die folgenden zu meistern:

  • Schwierige Ausgangssituationen: Das können zum Beispiel problematische Lücken im Lebenslauf, häufiger Stellenwechsel, abgebrochene Studiengänge, gescheiterte Selbständigkeit bzw. zu geringer unternehmerischer Erfolg, wenig Arbeitserfahrung, mäßige Arbeitszeugnisse, ein Migrationshintergrund, geringes bzw. höheres Alter usw. sein.
  • Bewerbungen mit sehr viel Konkurrenz: Sind Sie an einer beruflichen Tätigkeit interessiert, für die es bundesweit oder sogar international einen chronischen Stellenmangel gibt, reichen „normale“ gute Bewerbungen für halbwegs vernünftige Erfolgschancen nicht aus.
  • Größere berufliche Neuausrichtungen oder Branchenwechsel: In diesem Fall haben Bewerber in der Regel mehrere Probleme. Sie müssen ihre Motivation für den Karriereschnitt vermitteln, sich gegen erfahrenere Konkurrenten durchsetzen und relevante Erfahrungen aus der bisherigen Tätigkeit verständlich als Vorteil verkaufen.
  • Innerliche Blockaden: Dazu gehören beispielsweise Motivationsprobleme, fehlendes Selbstbewusstsein, geringe Überzeugungskraft, Ängste (vor allem vor Bewerbungsgesprächen und Gehaltsverhandlungen) und Hoffnungslosigkeit hinsichtlich der eigenen beruflichen Situation.
  • Bewerbungen auf Leitungspositionen: Hier geht es in der Regel nicht nur um eine tolle neue Stelle und Prestige, sondern auch um sehr ordentliche Jahresgehälter. Professionelle Unterstützung kann dabei einen erheblichen positiven Unterschied machen, für den sich eine entsprechende Investition seitens des Bewerbers lohnt.
  • Existenzgründungen: Der Wunsch zum Ausstieg aus dem Hamsterrad bzw. eine gute Idee allein reichen dafür nicht aus. Die Nutzung von externer Kompetenz – vor allem bei den allerersten Schritten bzw. zur Entscheidungsfindung – macht diesen Schritt nicht nur einfacher sondern auch erheblich sicherer.

Entspricht Ihre persönliche Situation einem dieser Szenarien bzw. ist diesen ähnlich? Es gibt auch noch eine weitere Seite dazu, auf der ich einige Beispiele konkreter Coaching-Themen zusammengestellt habe.

Selbstverständlich können Sie sich auch nur dazu beraten lassen, was schneller geht und damit kostengünstiger ist. Als Entscheidungshilfe habe ich den Unterschied zwischen Beratung und Coaching ebenso auf einer separaten Seite näher erläutert.

Überlegen Sie jetzt vielleicht, ob Sie ein individuelles Coaching durch mich erheblich weiterbringen könnte? Ich vermute, dass Sie in diesem Fall gerne zuerst noch etwas mehr erfahren möchten, bevor sich zu einer Kontaktaufnahme mit mir entschließen können.

Deshalb mache ich Ihnen dazu jetzt noch einen Vorschlag, der für Sie besonders bequem ist. Geben Sie an dieser Stelle erst einmal nur Ihre E-Mail-Adresse an. Ich sende Ihnen dann weitere Infos zur Entscheidungsfindung zu. Darin erfahren Sie auch, weshalb meine Klienten ihre Ziele sicher erreichen.

Frau Angelika T. aus Pinneberg schrieb mir dazu am 4. Februar:

»Ohne die wertvollen Hinweise von Herrn Kaiser hätte ich diesen Job sicher nicht so schnell bekommen. Deshalb kann ich das Training von Herrn Kaiser gerade denjenigen empfehlen, die glauben ihre Bewerbung sei im Prinzip optimal, die aber bisher damit nicht an ihr Ziel gekommen sind. Wer bis jetzt geglaubt hat, dass aus seinem Lebenslauf und Bewerbungen nicht mehr rauszuholen ist, war noch nicht bei ihm.«

Also jetzt erst einmal nur hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen und absenden. Fertig. 🙂

In dringenden Fällen können Sie auch sofort Kontakt zu mir aufnehmen.